• Chronik – 1978

    1978 – Die Gründungsidee einer eigenen Faschingsgilde bzw. Faschingssitzung entstand bei einem Fußballspiel der Lavamünder Altherren.
    Laut unseren Aufzeichnungen waren die Gründungsmitglieder

    • David Egger – später Präsident der Narrenrunde
    • Renate Egger
    • Dir. Franz Kassl – später Obmann der Narrenrunde
    • Peppo Matschitsch
    • Rudi Ramprecht
    • Heinzi Ramprecht
    • Adschi Stempfer
    • Hans Themesi
    • Elisabeth Themesi
    • Walter Zimmerl
    • Willi Jernej
    • Peter Graf – Kassier bis heute
    • Max Perchtold
    • Franz Karnaus
    • Richard Duller
    • Erich Lutnig
    • Helmut Prapotnik

    somit war die Narrenrunde Lavamünd geboren. Der Narrengruß LEI-BLAU wurde von den Altherren ins Leben gerufen und leitet sich eigentlich von den Fußballfarben des LSV (damals Lavamünder Sportverein) ab – „Blau und Gelb“. Egger David wurde als Präsident gewählt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen